Samstag, 25. Oktober 2014

Cafe Wohlleben in Nürnberg

In Nürnberg im Viertel Maxfeld gibt es ein ganz tolles schnuckeliges Cafe, das Cafe Wohlleben.

Wenn ich bei meinem Freund bin in Nürnberg bin dort quasi Dauergast. Die Kuchen sind wirklich köstlich und selbstgemacht.



Wie man sieht gibt es viele leckere Tartes, sie haben aber auch gutes Frühstück!


Immer sind frische Früchte dabei und andere hausgemachte Köstlichkeiten, beim großen Frühstück gibt es auch solche Sachen wie selbstgebeizten Lachs, Hähnchenfiletstreifen in Kräuterkruste und Frischkäse-Pesto-Dip.

Mittags gibt es auch oft noch etwas leckeres selbstgemachtes, belegtes Brot oder Quiche.

Und nein für meine Dauerwerbesendung werde ich nicht bezahlt ;). 

Oft ist das kleine Cafe aber überfüllt und man muss Plätze suchen, falls überhaupt noch welche frei sind. Aber es lohnt sich immer.

War jemand von euch schonmal in Nürnberg, und wenn ja kennt ihr das Cafe?
Wenn nicht, da gibt sehr tolle Tartes, und die U-Bahn Station ist auch nicht besonders weit weg :), vielleicht treffen wir uns ja dort.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen