Freitag, 31. Oktober 2014

Das blaue Wunder [Blue Friday]




Es ist Blue Friday und daher wieder Zeit für blauen Lack.
Diesmal hat es den Lapiz of Luxury von Essie getroffen. Drauf gestampt habe ich den Purple Pearls aus den Manhatten Birthday Colors.

Der Essie ist wie gewohnt gut, relativ einfaches auftragen, schnelle Trocknung und schönes Finish. Die Farbe ist eine Mischung aus Tauben- und Kobaltblau würde ich meinen. Ein Hellblau mit leichtem Grau/Fliederstich. 

Das Purple Pearls kam leider nicht ganz so intensiv in Wirklichkeit rüber wie auf den Fotos. Es war dann doch auf hellblau etwas schwach auf der Brust und ich werde es wohl mal bei anderen Farben ausprobieren müssen. aber grundsätzlich finde ich dieses metallische Lila sehr hübsch. 

Beide Farben haben mir gut gefallen und kommen auf jeden Fall wieder auf die Nägel, Purple Pearls dann entweder solo oder mal mit einer anderen Farbe zum Vergleich.

Das ist schon der zweite Lack der Birthday Colors auf meinem Blog, der erste war der Blue Party Dress letzten Blue Friday, ich mag beide gern, die Farben sind wirklich hübsch. Und der Geruch des Purple Pearls war nicht so intensiv wie bei Blue Party Dress, daher habe ich Hoffnung, dass das noch etwas nachlässt über die Zeit.



Gestampt habe ich wieder mit meinem Konad Stempel und einer Konad Schablone (die Nummer muss ich mal suchen gehen, falls jemand die beiden Muster auch haben will).

Das war dann wieder der Blue Friday von mir. Wie findet ihr die Kombination?

Kommentare:

  1. What the.....?
    Ich gebe zu, ich hasse Nägel lackieren... Aber das sieht total schick aus und scheint gar nicht sooooo schwer zu sein, oder?
    Eigentlich brauche ich dringend Nagellack, weil meine Nägel immer brechen...ich bin nur so lustlos...^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist nicht so schwer. Falls mal was daneben geht kann man sich entweder mit Wattestäbchen oder mit extra Nagellackentfernerstiften behelfen. Das Problem mit den brüchigen Nägeln habe ich auch. Ich hab leider noch keine Patentlösung, aber es hilft die Nägel mit einer feinen Feile zu kürzen und regelmäßig Nagelhärter zu benutzen. In Creams Beautyblog ist grade Microcell 2000 empfohlen worden, vielleicht probier ich den mal aus.

      Löschen
    2. Hi Maike,

      ja Nagelhärter wäre schon mal ein Muss. Wäre ich nur nicht so faul, was meine Nägel betrifft. Ich habe zudem das Laster ein Stressnager zu sein und knabbere meine Haut ab :(
      Dabei hätte ich auch gern so tolle Nägel wie du :)

      Löschen
    3. http://www.creamsbeautyblog.de/2014/11/aufgebraucht-im-sommer-2014-mit-video.html hier ist der Nagelhärter drin. Ich habe ihn mir jetzt mal besorgt und werde ihn ausprobieren.
      Gegen Nagelkauen gibt's auch Nagellacke, aber dieses Problem hatte ich glücklicherweise nie. Ich drücke dir die Daumen, dass du das auch noch hinkriegst :).

      Löschen