Samstag, 28. Februar 2015

Aufgebraucht #2 [Jaunar und Feburar]

Da ich etwas langsamer im aufbrauchen bin und nach einem Monat noch nicht so viel zum Zeigen dagewesen wäre, werde ich versuchen zweimonatlich meine aufgebrauchten Produkte zusammen zu fassen.
Auch diese zwei Monate waren es wieder nicht besonders viele Sachen, die ich aufgebraucht habe, aber schaut selbst.



1. Veganese Haar Conditioner von Lush (klein)
Den habe ich schon oft vorgestellt und er ist nach wie vor einer meiner Favoriten, dieses mal ist er gleich zweimal dabei, einmal klein und einmal mittel. Das liegt daran, dass der kleine sich in der Wohnung meines Freundes befindet und der mittlere bei mir daheim. Im Winter habe ich zwar auch öfter einen etwas reichhaltigeren Conditioner und ab ende Januar auch einen für colorierte Haare benutzt, trotzdem ist bei mir ein Veganese nicht weit. Ist auch bereits nachgekauft.

2. Yves Rocher Sensitiv Shampoo mit Hamamelis
Noch ein Stammgast in meinem Badezimmer, wenn meine Kopfhaut wieder mal etwas juckt und rumzickt hilft das Hamamelis Shampoo ganz gut und ist auch ergiebig, zudem ist es im Yves Rocher Laden sehr oft billiger. Aktuell nutze ich allerdings ein Shampoo für coloriertes Haar, daher noch nicht nachgekauft. Sobald meine roten Haare aber komplett ausgeblutet sind und da auch kein Colorschutz Shampoo mehr hilft wird es seinen nächsten Auftritt kriegen.


3. Imperialis Gesichtscreme von Lush
Das habe ich zwar nicht aufgebraucht, dennoch hat es mich verlassen. Für meine Haut war diese Creme leider auch im Winter noch zu reichhaltig. Da hätte ich sie nur auf meinen Wangen auftragen dürfen. Und da sie einer Freundin, die sie auch vorher getestet hat, viel besser gepasst hat, durfte sie in neue Hände. Jetzt wird sie begeistert genutzt und das ist mir lieber, als dass sie bei mir verstaubt. Bei Mischhaut die eher zur Trockenheit neigt ist diese Creme bestimmt klasse, bei eher öliger Haut bringt das ausgleichen der Creme leider nichts. Nicht nachgekauft



4. Veganese Conditioner von Lush (mittel; 250 ml)
siehe Punkt 1

5. Das Effaclar klärendes Reinigungsgel von la Roche-Posay (Probe 50 ml)
Dieses Waschgel finde ich wirklich klasse, diese Probe war bei einer Hautcreme von la Roche-Posay gratis dabei. Das Gel ist seifenfrei und sanft zur Haut, es reinigt ohne auszutrocknen. Und es ist wirklich sehr ergiebig. Diese Probe hat 3 oder 4 Monate dauerhafte Nutzung (morgens und abends) geschafft. Daher habe ich direkt zugeschlagen, als die Normalgröße im Angebot war. Für 10 euro habe ich mir das ganze also schon nachgekauft.

6. Ebelin Nagellackentferner Acetonfrei
Immer wieder gerne genutzt, billig im DM zu haben. Er entfernt den Nagellack gut und macht meine Nägel nicht allzu trocken. Ich bin nicht unbedingt auf Ebelin fixiert, komme nur öfter zum DM als zum Rossmann (die Eigenmarke soll auch gut sein). Daher bereits nachgekauft.

7. Ebelin 140 Wattepads
Ja...das sind Wattepads, sie sind aus Watte und nehmen Sachen auf und schminken auch ab, normale Wattepads eben. Daher bereits nachgekauft.

8. Yves Rocher Farbschutz & Glanz Shampoo 
Dieses Shampoo habe ich schon länger und nutze es immer wieder, wenn ich gerade frisch gefärbte Haare habe. Ich habe das Gefühl, dass es die Farbe schützt und etwas länger die Farbintensität bewahrt. Zudem schäumt es schön und der Geruch ist blumig und nicht zu intensiv. Bereits nachgekauft

9. The Body Shop Honeymania Bodybutter Minigröße
Ich creme mich ganz selten ein, daher ist das etwas besonderes für mich. Ich brauche soo selten Cremes auf. Gut es ist Winter da verspüre ich tatsächlich manchmal das Bedürfnis mich einzucremen, das ist wohl der Grund, dass ich diese Bodybutter leer gemacht habe. Ich mag Honeymania von allen Geruchsrichtungen im Body Shop am allerbesten. Ich habe auch ein Duschgel und einen Lipbalm, den ich bei meinen Beauty Essentials bereits gezeigt habe. Ich habe noch eine in Normalgröße bei meinem Freund, und daheim noch andere Gerüche, Brasilian Nut und Sweet Lemon, daher werde ich sie vorerst nicht nachkaufen. Aber falls ich die ganzen Bodybuttern und Cremes die hier noch rumstehen mal aufbrauche ist das auf jeden Fall die erste die ich nachkaufen werde. Noch nicht Nachgekauft



10. Balea Creme-öl Dusche Harmonie der Sinne
Das Duschgel war Weihnachten 2013 limitiert, wenn ich mich nicht irre. Ich habe es damals noch gerade so mitgenommen und da Weihnachten schon vorbei war musste es auf seine Benutzung bis Weihnachten 2014 warten. Es riecht nach Honig und weißer Schokolade, süß und cremig, also genau richtig für Weihnachten. Das Duschgel ist etwas pflegend und daher für die Wintermonate besser als für den Sommer, zumindest bei meiner Haut. Ein nettes Weihnachtsduschgel, dass auch aufgrund der Limitierung nicht nachgekauft wird.

11. Ebelin Wattestäbchen
Naja ihr wisst ja wahrscheinlich wie die aussehen oder? Also spare ich mir das Bild mal. Sind auch bereits wieder nachgekauft.

So und diese 11 Produkte habe ich in ganzen 2 Monaten aufgebraucht. Schon irgendwie wenig, zudem absolut nichts dekoratives dabei ist. Aber wenigstens habe ich die Bodybutter geschafft. Na dann auf die nächsten zwei Monate, mal sehen was ich da so schaffe.

Was habt ihr so aufgebraucht? Kennt ihr welche von meinen aufgebrauchten Sachen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen