Sonntag, 1. Februar 2015

Der Sonntags§ #2

Zuerst zum juristischen §


  • Bei Facebook gibt es neue Nutzungsbedingungen, genaueres findet ihr hier. Ahja und Bilder teilen auf denen man den AGB widerspricht und trotzdem Facebook weiternutzen hat absolut keine Auswirkung auf Facebook, falls sich das noch nicht herumgesprochen haben sollte. 
  • Dann tatsächlich ein Fall aus dem Saarland. Eine Gutachterin haftet aufgrund eines falschen Gutachtens dem Geschädigten aus 50.000 Euro, eine ganze Menge Geld. Der Mann musste aber immerhin deshalb ins Gefängnis.
  • Der BGH hat entschieden, dass auch Kinder unter 18 Jahren, also egal wie alt ein Recht darauf haben den Namen ihres leiblichen Vaters zu erfahren. Grundsätzlich eine gute Entscheidung, da sie die Rechte der Kinder stärkt, aber das wird anonyme Samenspenden nicht einfacher machen.


Das waren die wichtigsten Neuigkeiten aus meiner Sicht. Dann gehts weiter zum

Beauty§


  • Bei Miss von Xtravaganz gibt es zur Feier ihres Bloggeburtstages viele tolle Gewinnspiele. Schaut doch mal vorbei.
  • Neuigkeiten von Essence und von DM findet ihr bei mir.
 So das war der wirklich kurze Sonntags§ für diese Woche, ich wünsche euch daher noch einen schönen Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen