Montag, 23. März 2015

Cassis und Lilac von P2

Heute gibt es bei mir mal ausnahmsweise wieder einen Lack ;). Diesmal habe ich den 030 Cassis Passion und den 041 lilac joy dots aus der aktuellen Just Dream like LE von P2 ausprobiert. Ich fand diesen dunklen Johannisbeerton im Laden sehr schön und so einen Ton besitze ich tatsächlich noch nicht. Beinahe durfte auch Mint mit. Aber da gab es schon einen bei den Volume Gloss Lacken. 

Die puren Bilder ohne Topcoat sind bis auf das erste leider sehr blau geraten. Irgendwie wollte die Sonne nicht so wie ich. Aber ich denke man erkennt die rötliche leicht ins lila gehende Farbe schon. Zwei Schichten reichen zu einer deckkraft aus. Der Pinsel ist relativ schmal, aber oval geformt und gut geschnitten. Auf dem Mittelfinger gab es aber leider doch ein Bläschen. Das kann aber an mir und meiner Vorliebe für breite Pinsel gelegen haben. 
Die Trocknungszeit ist durchschnittlich, also nach ein paar Minuten ist der Lack recht trocken. 

Alleine ist er aber doch etwas langweilig, so als quasi lila Cremelack, da muss noch was dazu!




Das Etwas ist in diesem Fall zuerst der matte Topcoat aus der Fancy Beauty Tales LE. Der funktioniert ähnlich gut wie der aus der I love Red LE von letztem Jahr. Mattiert gut, lässt sich ordentlich auftragen und trocknet schnell. Er wird zwar mit der Zeit weniger matt (also nach ein paar Tagen), aber das haben matte Lacke nunmal so an sich, wenn man seine Finger auch mal benutzt.
Ein klein wenig fehlt trotzdem noch.




Und zwar musste ich mir den lilay joy dots ebenfalls aus der Just Dream like LE auch noch holen und ausprobieren. Genau richtig für einen Akzentnagel. Der Topper besteht aus einer farblosen Basis mit vielen kleinen Partikeln. Einige sind rund, aber es gibt auch verschiedene Dreiecke und ich glaube auch Vierecke. Die Teilchen sind blau, flieder und weiss, wenn ich mich nicht irre. 
Bereits mit einer Schicht sind genügend Teilchen auf dem Nagel, ihr seht auch nur eine Schicht. Die Trocknungszeit ist gut. Ich finde die Topper aus der Kollektion machen alle einen Eindruck in Richtung Frühlingswiese oder Frühling überhaupt. 
Ich finde die Farbkombination bei den 4 Toppern am schönsten. Das kann am Blau liegen, ich denke aber die Farben sind einfach am stimmigsten. Und durch die Fliederfarbenen Teilchen passt der Topper auch erstaunlich gut zu dem Cassis.



Die Haltbarkeit war gut, nach mehreren Tagen gab es Tipwear und der Nagellack hat wieder leicht zu glänzen angefangen, aber das fand ich nicht schlimm. Absplitterungen gab es keine und ich hatte den Lack 4 Tage drauf. 
Der Cassislack lässt sich gut entfernen, die Partikelchen wehren sich teilweise mehr, aber nicht allzusehr. Etwas mit Nagellackentferner tränken und schon sind sie auch weg. 

Eine schöne Kombination finde ich, und auch einzeln mag ich die Farben gerne.
Habt ihr schon was aus der LE? Und was haltet ihr von den Farben? Hat jemand schon den matten Topcoat aus dem Sortiment ausprobiert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen