Mittwoch, 4. März 2015

Es fliedert bei Lacke in Farbe...und bunt!

Lacke in Farbe...und bunt! von Lena sucht diese Woche Flieder auf den Nägeln. Es wird immer mehr Frühling von den Farben her, und ich habe dafür genau den passenden Lack daheim.

Und zwar habe ich, soweit sie da waren, bei den Liquid Metal Lacken von Claire's zugeschlagen. Dabei war auch Liquid Metal Purple, der ist ein schöner komplett metallischer Fliederton. ein pastelliges Lila. Der Lack deckt mit einer Schicht und wird, wenn man ihn ordentlich aufträgt auch nicht streifig. Man kann auch super mit ihm stampen.
Die Trocknungszeit ist entsprechend kurz und die Haltbarkeit ohne Topcoat ist okay, so zwei drei Tage hält er ohne Topcoat schon durch. Mit Topcoat etwas länger.
Da der Lack so schön pastellig Lila bzw. Flieder ist, möchte ich ihn auch direkt bei der aktuellen Runde der LilaLauneLacke einreichen.


Und da ich die Cinderella LE von Essence rechtzeitig entdeckt habe, hatte ich den perfekten Topcoat dafür. Der Topcoat The Glass Slipper besteht aus größeren silbernspiegelnden Partikeln, ein wenig wie Glas eben, und kleinen lila aussehenden Teilchen. Also genau richtig für einen metallischen Fliederlack. 

Der Topcoat verteilt mit einer Schicht ausreichend Partikel, man muss nicht fischen. Er glänzt schön und reflektiert etwas. Die Trocknungszeit ist normal und die Haltbarkeit wenigstens 3 Tage, wahrscheinlich mehr. Die größeren Partikel wehren sich auch etwas beim Entfernen. 

Der Topcoat ist schön und nicht so aufdringlich. Er passt sehr schön zu lila Lacken und ich werde ihn gerne öfter verwenden. 







Und sogar etwas Sonne habe ich gefunden.

Das wars wieder zum Mittwoch von mir. Am Freitag kommt der charmante Bruder des Glasschuhs dran mit einem kleinen Design, also schaut doch wieder vorbei.

Habt ihr euch auch die Lacke von Claire's oder aus der Cinderella LE besorgt? Wie findet ihr die Kombination?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen