Sonntag, 15. März 2015

Sonntags§ #5

Hallo und wieder mal gehts zum Sonntags§, diese Woche ist auch mal ein bisschen was passiert.

Zuerst zu der Bloggosphäre:

  • Einige Neuheiten von P2 wurden bereits erstanden und getestet. Hier der neue Nagellackentferner im Fläschchen, den ich auch schon beäugt habe. Bei mir einer der neuen Farblacke und ein matter Lippenstift. 
  • Bei Magi gibt es einen sehr interessanten Post über die deutsche Beautylandschaft und ihre Probleme sowie die Chancen, dem ich nur zustimmen kann. 
  • Innen und Außen hat zwei der neuen Nagellacke getestet und gleich ein Gewinnspiel für Blogger ausgerufen. Vielleicht mache ich noch mit. Aber irgendwie habe ich schon selbst etwas zugeschlagen bei den neuen Sachen. 
Apropos neue Sachen ich habe die Forever Matte Eyeshadowcream in 015 just twinkle aus dem neuen Sortiment. Und habe sie jetzt bereits etwas als Lidschattenbase ausgetestet und ich finde sie wirklich nicht schlecht. Auf Instagram habe ich bereits etwas darüber geschrieben. 

Am Anfang ist sie noch etwas rutschig, aber bei mir wird sie recht schnell wischfest, mein AMU hält darauf auch wirklich besser würde ich sagen. Durch ihre bei mir wirklich sehr gut passende Hautfarbe gleicht sie auch Äderchen gut aus. Falls ihr eine ausführlichere Review haben wollt mit ein paar Bildern und AMU sagt einfach Bescheid. Bis dahin kann ich sagen, bei meinen öligen Lidern funktioniert die Cream als Base bisher gut. (3 Mal probiert)

So und noch etwas juristisches:

  • Das BVerfG hat zumindest für NRW das Kopftuchverbot gekippt. Warum das im Endeffekt sogar für ein strengeres Verbot sorgen könnte zeigt LTO auf. 
  • Die Störerhaftung offener WLAN Hotspots könnte wieder geändert werden. Das kann aber sogar zu einer Verschlimmerung der Situation führen.
  • Der Rundfunktbeitragsstaatsvertrag, bzw. die Zustimmungsgesetze sind wieder mal überprüft worden, und wieder sind sie als verfassungskonform bestätigt worden. Nach Bayern und Rheinland-Pfalz auch Münster.
  • Und etwas lustiges, die Wette um die Existenz des Masernvirus ist verloren worden. Der Virus existiert offenbar. Sowas aber auch und dafür hat es nur einen neuen Ausbruch gebraucht? Der Wettverlierer muss jetzt die 100.000 Euro herausrücken.

So das war dann auch schon meine Woche in Kurzfassung. Was habt ihr so gemacht? Auch ins DM gestürzt und viel zu viel mitgenommen?

Und außerdem einen schönen Sonntag meine Lieben.

Kommentare:

  1. 100.000 EUR?? Wer wette den bitte um solche Summen?? Verrückt!

    Hast du Lust bei meiner ersten Blogparade mitzumachen?
    Es geht darum, dass du einen Post über deine 3 Lieblingsstück im März erstellst, sei es Schminke, Kleidung, ein Einrichtungsgegenstand oder eben etwas anderes was du magst.

    Klingt das für dich interessant? Ich wäre wirklich dankbar und froh, wenn du mitmachen würdest! Schau doch vorbei!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde die Wette auch lächerlich. Dafür, dass es Masern gibt, gibt es doch genug Beweise.

      Und zur Blogparade: Ich wäre gern dabei :).

      Löschen