Mittwoch, 1. April 2015

Es geht wieder los mit Mint

Willkommen zu meinem ersten Beitrag zur 4. Runde von Lacke in Farbe...und bunt! Dieses Mal geht es direkt Frühlingshaft mit Mint los. Und da habe ich mir genau den richtigen Lack in einer Vorahnung gekauft. Es gibt Stimmen die meinen der 031 minty mademoiselle von P2 sei ein Dupe zu mint candy apple von Essie. Den habe ich aber nicht, daher kann ich nicht vergleichen. Aber nichts desto trotz ist der minty mademoiselle ein sehr schöner Lack. Er wurde zur Sortimentsumstellung erst neu ins Sortiment eingebracht und schon konnte ich nicht widerstehen. 

Der schöne Lack deckt mit zwei Schichten, aber auch eine ist schon beinahe deckend. Wenn ich ganz sorgfältig gearbeitet hätte, hätte die vielleicht auch schon gereicht. Die Trocknungszeit ist durchschnittlich, aber eben auch nicht langwierig. Und die Haltbarkeit ist bei mir absolut klasse, wie bei allen Volume Gloss Lacken. Entweder die sind so super, oder meine Nägel und die sind die besten Freunde.





Ich habe noch ein paar kleine Blättchen mit Motiven von Fingrs daheim und die wollte ich auch noch ausprobieren. Ich bin mit ihnen leider noch nicht besonders zielsicher, daher sind sie irgendwie verrutscht. Außerdem habe ich es nicht so richtig geschafft sie glatt an die Nägel zu kriegen, da sie noch etwas hart waren. Es wäre wahrscheinlich gegangen, da muss ich wohl noch ein wenig üben. Aber die Blättchen sind schon wirklich süß, gerade die kleine Schleife finde ich sehr passend zu dem Mintton. 
Ich will euch das Endergebnis aber nicht vorenthalten, wenn ihr sowas besser könnt als ich, was nicht schwer sein sollte, und euch das Motiv gefällt. Ich habe die Blättchen noch nicht so lange, es müsste sie noch geben.





So das wars dann auch schon für meinen ersten Beitrag zur neuen Runde. Habt ihr bei den neuen Farben auch schon so zugeschlagen wie ich? Den Hellblauen und den Dunkelblauen und den Roten habe ich schon gezeigt. Ich habe auch den Türkisen, der kommt auch noch irgendwann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen