Freitag, 21. August 2015

Stunning Rose Kit - Freedom Make up

Seit kurzem gibt es bei Kosmetik4less die Marke Freedom Make up. Und da ich sowieso die neue Sleek Palette bestellt habe, dachte ich ein paar kleine Sachen dürfen da noch mit. Also habe ich mir eine wirklich kleine Palette und einen Lip Butter Gloss mitbestellt. Die Palette ist die Pro Shade & Brighten Stunning Rose Kit. Und der Lip Gloss ist der Pro Butters Gloss in Cappuccino Lover

Die Form der Palette erinnert stark an die Makeup Revolution Paletten die ich bereits besitze. Die Farben unterscheiden sich aber leicht, und so klein ist keine von ihnen. Die Swatches sind ohne Base aufgetragen. 




Man sieht dass die matten Töne wesentlich weniger pigmentiert sind als die glitzernden. Aber das ist bei matten Tönen oft der Fall. Die Konsistenz ist samtig und nicht krümelig. Die dunkleren der glitzernden Töne sind kräftig und gefallen mir recht gut, die matten Töne eignen sich auch gut zum Highlighten und ausblenden. 

Um die Palette wirklich auszuprobieren habe ich noch ein schnelles AMU geschminkt. Zu der Palette habe ich mir noch einen dunkelbraunen, matten Ton aus der I heart Chocolate Palette von Makeup Revolution genommen, die Rival de Loop Young Eyeshadow Base und den Colossal Volume Mascara von Maybelline in Waterproof. 






Der Gloss wird mit einem Applikator aufgetragen. Die Farbe ist ein helles bräunliches Beige, dass auf den Lippen aber nicht ganz deckend wird. Mit der eigenen Lippenfarbe sieht der Ton auch für mich noch besser aus. Die Konsistenz ist nicht klebrig, eher glossig und fast trocken. Die Haltbarkeit ist okay für einen Gloss, und die Haare bleiben immerhin nicht so stark kleben. Einen Pflegeeffekt gibt es eher nicht, aber die Lippenfältchen betont er auch nicht. 





Und nein, das ist kein Strobing, so sehe ich immer aus, wenn ich mich nicht gerade abmattiert habe ;). Auch sonst habe ich nur die Augen nachgezogen, also eventuelle Unebenheiten einfach ignorieren :D.


Ich finde die Palette zum mitnehmen sehr praktisch, und auch durchaus tragbar. Allerdings habe ich für 3,99 Euro schon besseres gesehen. Ich glaube für nur einen Euro mehr bekommt man schon die größeren Makeup Revolution Paletten. Aber zum Beispiel für den Urlaub ist das eine feine Sache. Bis auf einen etwas dunkleren Braunton vermisse ich wenig für ein AlltagsAMU. Glitzer, Schimmer und matter Highlighter und ein Taupe zum Ausblenden. Den Gloss finde ich nicht ganz so gut wie die NYX Glosse, allerdings auch nicht so klebrig. 
Der Gloss kostet bei Kosmetik4less ebenfalls 3,99 Euro. Ich denke das kann man schon dafür ausgeben. 

Es gibt also wieder recht solide Produkte zu einem annehmbaren Preis. Und hin und wieder hat kosmetik4less auch Rabattaktionen, darauf kann man ja auch mal ein paar Wochen warten. 

Kennt ihr die Marke bereits? Wie findet ihr die kleine Palette?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen