Donnerstag, 15. Oktober 2015

Essence- All that Greys Trend Edition

So nun endlich de am Montag versprochene Essence Trend Edition, ich zeige sie noch einmal extra und nicht nur einen Link, weil ich sie wirklich mal interessant finde. 


Gut, langsam sollte meine Vorliebe für Vintage unauffällig rausgekommen sein, ich mag zwar die 40er und 50er lieber. Aber die 20er sind auch toll. Und genau darum geht es. Die Ikonen der Schwarz-Weiss Film Ära, die Eleganz und die Mode.


essence all that greys – smokey eye pencil 
Puderstift! Der hochwertige smokey eye pencil in Schwarz und SilberMetallic mit gefedertem Schwamm-Applikator ermöglicht ein besonders komfortables Auftragen von Lidschattenpuder. Der Schwamm nimmt bei jedem Aufdrehen Puder aus der Kappe auf, das mit dem Applikator ganz leicht an das Lid abgegeben und verblendet werden kann. Erhältlich in 01 back to black und 02 greyt times. Um 2,99 €.

Die haben wir ja schonmal gesehen, das macht die Stifte aber nicht schlechter. Für Smokey Eyes bestimmt gut zu gebrauchen.

essence all that greys – eyeshadow palette 
Rose, red & grey! Die Lidschattenpalette deckt mit sieben verschiedenen Tönen die komplette Farbrange der trend edition ab. Die softe, pudrige Textur mit hoher Deckkraft lässt sich mit dem Duo-Applikator einfach auftragen. Dank des integrierten Spiegels kann das Make-up auch schnell auf dem Weg von der Tanzfläche zur Bar aufgefrischt werden. Erhältlich in 01 7 shades of rose and grey. Um 4,99 €.

Wenn die genausogut pigmentiert ist wie die aktuellen all about... Paletten muss ich mir doch überlegen die nicht mitzunehmen. Ich habe die All About Nude Palette ausprobiert (meine Instagramfollower wissen das schon) und war wirklich erstaunt. Bis auf ein wenig Fallout eine sehr gute Qualität. Da muss ich wohl Swatchen :)

essence all that greys – corner lashes 
That Twenties Look. Mit den corner lashes entsteht im Handumdrehen ein ausdrucksstarker Blick. Die künstlichen lashes werden am äußeren Wimpernkranz angebracht und akzentuieren und verdichten die eigenen Wimpern. Inklusive Wimpernkleber. Erhältlich in 01 a little party never killed nobody. Um 2,49 €.

Ich kürze mir meine Wimpern sowieso immer, wenn die noch halbwegs natürlich aussehen schnappe ich sie mir.


essence all that greys – lipgloss 
Kiss and tell! Die deckenden Lipglosse schenken den Lippen schöne Farbakzente in intensivem Dunkelrot und softem Rosenholz mit einem glossy-glänzenden Finish. Erhältlich in 01 roaring red und 02 that´s what rose would do. Um 1,99 €.

Ich bin zwar nicht unbedingt Fan von Lipgloss, aber wenigstens gibt es mal wieder etwas Beere auf den Lippen, oder ist das Lila?

 essence all that greys – porcelain loose face & body powder 
Porcelain Glow. Das leichte, lose Puder in softem Nude enthält lichtreflektierende Pigmente und verleiht dem Gesicht sowie Körper einen tollen Glow. Das Puder kann mit der Quaste einfach aufgenommen und verblendet werden. Erhältlich in 01 be classy & fabulous. Um 3,29 €.

Das brauche ich wirklich nicht. Glänzen kann ich gut alleine, es passt aber in das allgemeine Thema gut.

essence all that greys – nail polish 
Gatsby's collection! Drei coole Grautöne von Steingrau bis Anthrazit über Schwarz zu dunklem Rot ermöglichen ein angesagtes NagelStyling. Die beiden Effekte, pearly matt und high gloss, bieten abwechslungsreiche Looks. Erhältlich in 01 back to black, 02 step into the grey zone, 03 greyt times, 04 girl with a pearl und 05 roaring red. Um 1,99 €. 

Matte Nagellacke mag ich ja sowieso gerne, aber dafür gibt es ja auch Topcoats. Vielmehr interessiert mich die Qualität , die Verpackung erinnert schon ein wenig an Nauti Girl, wenn die jetzt auch noch One-Coater sind muss ich mir ein paar mitnehmen. 

essence all that greys – nail stickers 
Pearls & lace. So werden die Nägel zu Schmuckstücken. Mit den zwei Varianten selbstklebender Sticker – ein schwarzes Spitzenband und einzelne helle Perlen – werden die Nägel kreativ verziert. Ein absoluter Hingucker und so individuell. Erhältlich in 01 dressed in lace & pearls. Um 1,49 €. 

Decals könnte ich auch mal wieder gebrauchen, und Spitze geht immer, der Preis passt auch. Nicht mehr diese Nagelhautsticker, endlich :D.

essence all that greys – hair bandeau 
Turn back time! Das umwerfende Haarband mit silberfarbenen Pailletten in Anthrazit-Schwarz erinnert an den legendären Charleston-Look und versprüht den Charm der 20iger Jahre. Erhältlich in 01 ladies´ choice. Um 1,99 €.

Nettes Haarband, aber ich denke das muss ich nicht haben. Vor allem, da ich bei dem Lolli letztens schwach geworden bin.


Soo, ich finde sowohl das Thema, als auch die Produkte gut, zwar nicht super. Aber mal wieder was neues (altes :D), wenn jetzt noch die Qualität stimmt ist die TE bestimmt schon weg schneller als man gucken kann. Mal sehen ob ich schnell genug bin. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen